Die brandneue Lifeline Webseite

Wie Barney Stinson schon in „How I Met Your Mother“ zu sagen pflegte: Neu ist immer besser! Deswegen war es wieder mal an der Zeit eine neue Verpackung für unsere Internetpräsenz zu erstellen. Erstellen trifft es zwar nicht ganz, denn es wurde gestaltet, gequatscht, geändert, programmiert und wieder geändert. Das nimmt immer sehr viel Zeit in Anspruch. Auch die alten Daten zu übernehmen ist bei einer neuen Internetseite auch nicht immer einfach, aber wir haben es geschafft!

Vorweg möchten wir uns für zwischenzeitliche Einschränkungen auf der Internetseite entschuldigen, da wir uns noch im Laufzeit-Test befinden. Und in so einem Prozess wird wieder viel gequatscht, geändert, gestaltet und programmiert. Wir wollen die Seite schließlich nicht bei den Grundfunktionen der alten Seite belassen.

Die gravierendste Änderung ist wohl unser Ticketshop. Dieser war ja schon fast antiquiert. Aber nun erstrahlt er im frischen Look, die Anbindung an PayPal funktioniert auch wieder einwandfrei und die ersten Tickets für die VIPER LIVE am 31.12.2015 sowie für die DREAMLAND VS. RUMPELBUDE am 05.03.2016 wurden bereits verkauft.

Wie erwähnt, möchten wir aber in Kürze unsere Webseite erweitern. Dabei denken wir insbesondere an unseren Merchandise-Shop. Unseren Verkaufsstand auf der Dreamland kennt mittlerweile Jeder. Nach der Veranstaltung aber noch eins der limitierten Shirts zu bestellen, ist bisher nicht möglich. Daher gehen wir schon in den kommenden zwei Wochen mit einem brandneuen Shop online. Selbstverständlich gibt es dann auch direkt ein paar tolle Produkte.

Die nächste Änderung ist unsere Künstler-Sektion. Die Künstler aus unserem Artist-Roster konnte man bisher nicht auf unserer Webseite finden. Auch das ändert sich in den kommenden zwei Wochen. Dadurch entsteht auch ein neuer Output an Neuigkeiten auf unserer Seite. Zum Beispiel wenn ein Künstler ein neues Album veröffentlicht oder einen geiles Set gemixt hat und dieses Set dann Allen zur Verfügung stellen möchte.

In diesem Sinne: Weitermachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.